LandInForm - Magazin für Ländliche Räume 2.22 - Ländliche Bioökonomie
auch als PDF

LandInForm - Magazin für Ländliche Räume 2.22 - Ländliche Bioökonomie

  • 7002
  • Print
  • Zeitschrift
0,00 €

Bitte wählen:

bis 20 Stück, für Bestellungen ab 21 Stück nutzen Sie bitte das Kontaktformular

Die Idee der Bioökonomie ist, fossile Rohstoffe durch biogene zu ersetzen und entsprechende neue... mehr
Produktinformationen

Die Idee der Bioökonomie ist, fossile Rohstoffe durch biogene zu ersetzen und entsprechende neue Wirtschaftssysteme aufzubauen. Insbesondere der ländliche Raum liefert dafür die Rohstoffe. Am meisten profitiert er von diesem Ansatz, wenn möglichst viel Wertschöpfung vor Ort bleibt. Wie das geht und was es dafür braucht, zeigen wir anhand von Beispielen in diesem Fokus. 

Außerdem: Vorpommern tanzt, Marktplatz Agora Natura - für ein Plus an Natur, StadtRaumMonitor für ein gesundes Umfeld 

Fachzeitschrift zur ländlichen Entwicklung, die viermal jährlich Praxisprojekte vorstellt und über Entwicklungen und Trends aus Forschung, Politik und Gesellschaft sowie Methoden der Regionalentwicklung berichtet. Sie kann als kostenloses Abonnement bezogen werden. Herausgeber von LandInform ist die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS, www.netzwerk-laendlicher-raum.de): Sie wird über den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) gefördert.

Bestell-Nr. 7002
Medium Zeitschrift
Format DIN A4 (21x29,7cm)
Umfang 52 Seiten
Auflage Erstauflage
Erscheinungsjahr 2022
Redakteur/in Anja Rath