LandInForm - Magazin für Ländliche Räume 1.20 - Perspektiven für regionale Vermarktung
auch als PDF

LandInForm - Magazin für Ländliche Räume 1.20 - Perspektiven für regionale Vermarktung

  • 7141
  • 1866-3176
  • Print
  • Zeitschrift
0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
30 % Mengenrabatt ab 20 Stück

Bitte wählen:

bis 20 Stück, für Bestellungen ab 21 Stück nutzen Sie bitte das Kontaktformular

Die Nachfrage nach regional produzierten Lebensmitteln wird größer. Erzeuger benötigen trotzdem... mehr
Produktinformationen

Die Nachfrage nach regional produzierten Lebensmitteln wird größer. Erzeuger benötigen trotzdem Ausdauer und Know-how, um ihre Produkte vor Ort weiterzuverarbeiten und zu verkaufen: Häufig fehlt es an regionalen Verarbeitungsketten und Infrastrukturen. Im Fokustehma der Ausgabe zeigen wir Beispiele, wie Regionalvermarktung dennoch funktionieren kann. 

Außerdem: Fabmobil in Sachsen, Ein Traumpaar: EIP-Agri und LEADER und Genossenschaften liegen im Trend. 

LandInForm ist eine praxisnahe Fachzeitschrift zur ländlichen Entwicklung, die viermal jährlich Praxisprojekte vorstellt und über Entwicklungen und Trends aus Forschung, Politik und Gesellschaft sowie Methoden der Regionalentwicklung berichtet. Sie kann als kostenloses Abonnement bezogen werden. Herausgeber von LandInform ist die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS, www.netzwerk-laendlicher-raum.de): Sie wird über den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) gefördert. 

ISBN/EAN 1866-3176
Bestell-Nr. 7141
Medium Zeitschrift
Format DIN A4 (21x29,7cm)
Umfang 56 Seiten
Auflage Erstauflage
Erscheinungsjahr 2020
Redakteur/in Anja Rath