Wolf und Nutztierhaltung – ein lösbarer Konflikt? - Unterrichtsbaustein für die Jahrgangsstufen 7 bis 9
auch als PDF

Wolf und Nutztierhaltung – ein lösbarer Konflikt? - Unterrichtsbaustein für die Jahrgangsstufen 7 bis 9

  • 0052
  • Print
  • Unterrichtsmaterial
0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
30 % Mengenrabatt ab 20 Stück

Bitte wählen:

Er heult wieder in vielen Gebieten Deutschlands: Seit einigen Jahren fühlt sich der Wolf bei uns... mehr
Produktinformationen

Er heult wieder in vielen Gebieten Deutschlands: Seit einigen Jahren fühlt sich der Wolf bei uns wieder zu Hause. Doch wie alles hat auch diese Entwicklung zwei Seiten. In dieser Unterrichtseinheit soll mit der Methode „halbgelenktes Rollenspiel – Schreibgespräch – Klassengespräch“ der Blick der Schülerinnen und Schüler für das Dilemma „Schutz des Wolfes oder Schutz der Haus- und Nutztiere“ geschärft werden. Die vorgeschlagene Methode kann auch für die Bearbeitung anderer konfliktärer Situationen verwendet werden, beispielsweise der Forderung von Verbraucherinnen und Verbraucher nach mehr Tierwohl, Umwelt- und Naturschutz und der Notwendigkeit von Landwirtinnen und Landwirten, ein ausreichendes Einkommen zu erwirtschaften.

Bestandteile

1 Vorschlag für den Unterrichtsverlauf, 4 Arbeitsblätter, 2 Lesetexte

Bestell-Nr. 0052
Medium Unterrichtsmaterial
Format DIN A4 (21x29,7cm)
Umfang 16 Seiten
Auflage Erstauflage
Erscheinungsjahr 2019
Redakteur/in Martin Heil, Sandra Thiele
Autor/in Sandra Thiele