Nutzpflanzen

Nutzpflanzen
1-12 von 44
1 2 3 4
Darstellung als
  • Mit Kalk gegen Schwermetalle

    Art-Nr. : 0389

    Schwermetalle dürfen in Lebens- und Futtermitteln Höchstwerte nicht überschreiten. Die Einhaltung der Grenzen ist dabei stark von einer ausgeglichenen Kalkversorgung der Acker- und Grünlandböden abhängig.
    0,00 €
  • Streuobstwiesen schützen

    Art-Nr. : 1316

    Streuobstwiesen sind prägende Teile unserer Kulturlandschaft. Sie stellen außerdem wichtige ökologische Pufferflächen und Ausgleichsräume dar. Das vorliegende Heft gibt Landwirten, Gartenbesitzern und Naturschützern grundlegende Tipps zu Erhalt und Verjüngung von Streuobstbeständen.
    0,00 €
  • Mit Herz und Hand - smart fürs Land

    Art-Nr. : 1320

    Bald geht es wieder los! Der Berufswettbewerb der deutschen Landjugend in den Grünen Berufen startet im Februar 2023. Erneut hat das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) dazu ein Heft erstellt, das alle Informationen zum Wettbewerb und Tipps zu den Aufgaben enthält.
    0,00 €
  • Nützlinge in Feld und Flur

    Art-Nr. : 1499

    Einige sind unscheinbar, andere fallen sofort ins Auge. Alle Nützlinge sind jedoch in Agrarlandschaften wichtig bei der natürlichen Regulation von Schädlingen der Kulturpflanzen. Doch wie groß ist ihre Bedeutung und wer zählt überhaupt zu den Nützlingen?
    0,00 €
  • Bodentypen - Nutzung, Gefährdung, Schutz

    Art-Nr. : 1572

    So vielfältig wie die Landschaften sind auch die Böden Deutschlands. Als Wasser- und Nährstoffspeicher sind sie die Produktionsgrundlage für die Land- und Forstwirtschaft und den Gartenbau. Ihrem Schutz kommt daher große Bedeutung zu.
    0,00 €
  • Sicher transportieren in der Land- und Forstwirtschaft

    Art-Nr. : 1574

    Täglich transportieren land- oder forstwirtschaftliche Fahrzeuge unterschiedliche Güter. Damit niemand gefährdet wird, muss die Ladung entsprechend gesichert sein. Die Broschüre gibt dazu praktische Hinweise.
    0,00 €
  • Gute fachliche Praxis - Bodenfruchtbarkeit

    Art-Nr. : 1585

    Bodenfruchtbarkeit ist mehr als der Ertrag in Dezitonnen: Dazu gehören auch der Umgang mit Pflanzenschutzmitteln, die Düngung, die Fruchtfolge und ackerbauliche Maßnahmen. Die komplexen Zusammenhänge werden in der Broschüre erläutert.
    0,00 €
  • Hecken und Raine in der Agrarlandschaft

    Art-Nr. : 1619

    Saumbiotope, besonders Feldraine und Hecken, prägen als langgestreckte Randstrukturen die Landschaft. Der Wechsel von Nutzflächen wie Feldern und Grünland und ihrer Begrenzungen ist Ergebnis einer durch viele Jahrhunderte betriebenen Landwirtschaft.
    0,00 €
  • Agrarmeteorologie

    Art-Nr. : 1651

    Die Agrarmeteorologie beschäftigt sich mit dem Einfluss von Wetter und Klima auf die Kulturpflanzen und gibt Empfehlungen für die Arbeit auf dem Feld. Die vorliegende Broschüre zeigt, welche Bedeutung diese Empfehlungen für den Agrarbereich haben.
    0,00 €
  • Der Bauernhof als Lern- und Erfahrungsort

    Art-Nr. : 3317

    Das vorliegende Heft möchte Lehrkräfte motivieren, mit ihrer Schulklasse einen Bauernhofbesuch zu planen und durchzuführen. Drei Beispiele zeigen, welche Inhalte sich für die Unterrichtsgestaltung in verschiedenen Jahrgangsstufen anbieten. Dies wird exemplarisch an den Lehrplänen für Nordrhein-Westfalen dargestellt. 
    0,00 €
  • Berufsbildung in der Landwirtschaft

    Art-Nr. : 1189

    Wer als Landwirt oder Landwirtin im Wettbewerb bestehen will, braucht eine solide Berufsausbildung. Wie die genau aussieht, darüber informiert dieses Heft.
    0,00 €
  • Zwischen- und Zweitfrüchte im Pflanzenbau

    Art-Nr. : 1060

    Diese Broschüre stellt Landwirtinnen und Landwirten die vielfältigen Möglichkeiten vor, wie Zwischenfrüchte in Anbausysteme integriert werden können: Durch Unter- und Stoppelsaaten, Sommer- und Winterzwischenfruchtbau oder, wie heute zunehmend im Futter- oder Energiepflanzenanbau praktiziert, in Form des Zweitfruchtanbaus.
    0,00 €
1-12 von 44
1 2 3 4
Darstellung als