Empfehlungen für ein stillfreundliches Deutschland - Handlungsansätze des Forschungsprojektes Becoming Breastfeeding Friendly
auch als PDF

Empfehlungen für ein stillfreundliches Deutschland - Handlungsansätze des Forschungsprojektes Becoming Breastfeeding Friendly

  • 0042
  • Print
  • Heft
0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
30 % Mengenrabatt ab 20 Stück

Bitte wählen:

Muttermilch ist unnachahmlich und Stillen unbestritten die bevorzugte Ernährungsform für... mehr
Produktinformationen

Muttermilch ist unnachahmlich und Stillen unbestritten die bevorzugte Ernährungsform für Säuglinge. In den letzten drei Jahrzehnten hat die Forschung rund um das Stillen deutlich zugenommen und gezeigt, dass Stillen die Gesundheit von Mutter und Kind kurz-, mittel und langfristig schützt. Hinzu kommen sozialökonomische Vorteile.

Damit Stillen gut gelingt, sollten Frauen und ihr soziales Umfeld auf allen Ebenen stillfreundliche Bedingungen vorfinden. Das kann sie bei einer informierten Entscheidung für das Stillen unterstützen. Wie dies in Deutschland gelingen kann, hat das Forschungsvorhaben Becoming Breastfeeding Friendly (BBF) untersucht.


Bestell-Nr. 0042
Medium Heft
Format DIN A4 (21x29,7cm)
Umfang 32 Seiten
Auflage Erstauflage
Erscheinungsjahr 2019
Redakteur/in Katharina Reiss, Stephanie Lücke